Ethereum kaufen (ETH): In 5 einfachen Schritten schnell und einfach handeln 2021

Updated on - Written by

Einführung: Ethereum kaufen

Der Handel mit Kryptowährungen hat die Welt im Sturm erobert, und für die meisten Händler und Investoren ist er zur Norm geworden. Wenn Sie bereit sind, Ihre Hausaufgaben zu machen, bevor Sie in den Handel einsteigen, haben Sie eine bessere Chance, am Ende tatsächliche Entwicklung und Gewinne zu erzielen.

Bitcoin und Ethereum sind mittlerweile fast jedem ein Begriff, wenn es um Kryptowährungen geht. Obwohl sie häufig zusammen genannt werden, sind sie nicht dasselbe.

Bitcoin wurde als dezentrales, alternatives Geld gegründet. Ethereum ist von Bitcoin inspiriert, will aber mehr sein als das: Es will eine Softwareplattform aufbauen, die jede Art von dezentraler Anwendung ohne die Notwendigkeit einer dritten Partei betreiben kann und den Nutzern mehr Kontrolle über ihre Daten gibt.

Wenn es um den Handel mit Ethereum oder anderen Kryptowährungen geht, ist das Schlimmste, was man tun kann, sich blindlings darauf einzulassen, denn das ist es, was alle anderen auch tun. Ein wenig Recherche über die wichtigsten Währungen und ein gründliches Eintauchen in die Grundlagen des Kaufs und Handels können einen enormen Unterschied machen. Hier sind ein paar Hinweise, die Ihnen helfen können, beim Handel erfolgreich zu sein.

Was ist Ethereum Coin?

Ethereum ist ein dezentralisiertes, quelloffenes Computerplattform-Netzwerk. Das Ethereum-Netzwerk basiert wie das Bitcoin-Netzwerk auf der Blockchain-Technologie, bei der es sich im Wesentlichen um ein digitales öffentliches Hauptbuch handelt, in dem finanzielle Vereinbarungen allein durch Software validiert und aufbewahrt werden können – ohne die Notwendigkeit des Eingreifens einer dritten Partei.

Das Ethereum-Netzwerk kann man sich als eine sichere Datenbank vorstellen, die für jeden zugänglich ist. Neue Datenblöcke werden beim Hinzufügen kryptografisch an einen übergeordneten Block “angekettet”, wodurch eine nicht editierbare Aufzeichnung der vorherigen Änderungen entsteht.

Die Ethereum-Münze wurde 2015 unter großem Zuspruch gegründet und war eines der (damals) erfolgreichsten Initial Coin Offerings (ICOs). Heute ist es die zweitgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung. 

Die dezentralisierte Plattform soll Entwicklern eine Blockchain-Plattform zur Verfügung stellen, auf der sie ihre eigenen dezentralisierten Anwendungen erstellen können, komplett mit Token-Standards und Smart-Contract-Funktionen. Ethereum ist eine Plattform, die es Entwicklern ermöglicht, in die Blockchain-Welt einzusteigen, und wird von der Kryptowährung Ether (ETH) angetrieben.

Hier können Sie Ethereum kaufen und verkaufen

eToro-ether-kaufen

Wahl der Redaktion

eToro

  • Einfach zu bedienende Plattform
  • Unterstützt Bitcoin, Ethereum und alle anderen Münzen

Coinbase-ether-kaufen

Am besten für den Handel

Coinbase

  • Schneller Handelsstart; hohe Limits
  • Saubere und einfache Handelsoberfläche

coinmama

Niedrige Gebühren

Coinmama

  • Der beste Weg, Krypto zu kaufen
  • Sofortiges Verbinden des Bankkontos und Kaufen

oobit

Schnelle Einkäufe

Oobit

  • Saubere und einfach zu bedienende Schnittstelle
  • Option “Sofortkauf” mit Debitkarte verfügbar

plus500

Null Kommission

Plus500

  • Zuverlässiger und vertrauenswürdiger Broker
  • Eine der ältesten und größten Börsen in Europa

Ethereum Trading – ETH kaufen und verkaufen

Wenn Sie lernen wollen, wie man handelt, müssen Sie zunächst zwei Dinge festlegen: Ihre Handelsziele und die Art und Weise, wie Sie handeln wollen. Es gibt eine Vielzahl von Strategien für den Handel mit Ethereum, daher ist die Auswahl einer für Sie geeigneten Strategie entscheidend für Ihren Handelserfolg.

Beim langfristigen Ethereum-Handel kaufen Sie Ethereum und lagern es über einen langen Zeitraum in einer sicheren Geldbörse. Das Konzept besteht darin, dass die Münze im Laufe der Zeit an Wert gewinnt, so dass Sie als Verkäufer davon profitieren, wenn sie das zu Beginn festgelegte Kursziel erreicht. Kaufen Sie ETH einfach mit einer Kredit- oder Debitkarte (oder einer anderen Zahlungsmethode) und legen Sie es in Ihr eigenes Wallet, das in einem hochmodernen, luftdicht verschlossenen Tresorraum verwaltet wird.

Eine andere Form des Handels ist die Verwendung anderer Kryptowährungen für den Handel mit Ethereum (kurzfristig). Dabei kauft ein Händler Etheruem und handelt es dann gegen andere Kryptowährungen wie Bitcoin, Cardano und Litecoin, um von der Volatilität zu profitieren. Die Swap-Funktion der meisten Plattformen kann hierfür genutzt werden. Dies ermöglicht es den Nutzern, Kryptowährungen gegen eine geringe Gebühr zu handeln und nur die Miner des Netzwerks für die Transaktionsverarbeitung zu bezahlen.

Ethereum ist eine vielversprechende Kryptowährung

Während Bitcoin ein hervorragender Wertaufbewahrer ist, erlaubt Ethereum keine intelligenten Verträge. Ethereum ist als Wertaufbewahrungsmittel wohl dennoch genauso gut geeignet. Seit seiner Einführung im Jahr 2015 wetteifert Ether mit Bitcoin um den Titel der größten Kryptowährung nach Marktkapitalisierung und war im Februar 2018 kurz davor, Bitcoin zu überholen. 

Seitdem haben beide Münzen neue Allzeithochs erreicht, und für das Jahr 2021 scheint es weitere Wachstumsmöglichkeiten zu geben. Einigen Experten zufolge wird Ethereum Bitcoin in diesem Marktzyklus “umdrehen” und die wertvollste Blockchain und Kryptowährung nach Marktkapitalisierung werden.

Der Bitcoin-Markt ist zweifelsohne volatiler als der Aktienmarkt. Wenn Sie besonders risikoscheu sind, ist dies vielleicht nicht der richtige Markt für Sie. Ethereum hingegen kann eine großartige Investition für Sie sein, wenn Sie ein “diamond hands” Investor sind, der kurzfristige Verluste nicht aus den Augen verliert.

Echte Ethereum kaufen

Um Ethereum zu kaufen, müssen Sie zunächst ein Konto bei einer Kryptowährungsbörse registrieren, die Ihnen den Handel mit Kryptowährungen ermöglicht. Ethereum ist eine beliebte Kryptowährung, und die meisten Börsen unterstützen sie. Die oben aufgeführten Börsen unterstützen es vollständig. Das bedeutet, dass Sie viele Optionen zur Auswahl haben und vor der Eröffnung eines Kontos auswählen können.

Zugang zu Sicherheitsfunktionen, Verschlüsselung und Zwei-Faktor-Authentifizierung sind einige der Merkmale, die Sie bei der Einrichtung Ihres Kontos berücksichtigen sollten.

Nachdem Sie sich für eine Börse entschieden haben, folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um ein Konto zu eröffnen. Bevor Ihr Konto vollständig eröffnet werden kann, muss Ihre Börse einige persönliche Daten erfassen.

Möglicherweise werden Sie aufgefordert, Informationen wie Ihren vollständigen Namen, wie er in Ihrer Geburtsurkunde steht, Ihre Postanschrift, Ihre Kontaktinformationen und eine Kopie eines amtlichen Lichtbildausweises (z. B. Personalausweis, Militärausweis, Führerschein oder Reisepass) anzugeben.

Um einen Auftrag über Ihre Börse zu erteilen, sollten Sie zunächst den aktuellen Marktpreis einer einzelnen Ethereum-Münze prüfen. Sie können herausfinden, wie viel Ethereum Sie kaufen möchten, indem Sie den aktuellen Marktwert betrachten. Sie können Ihre Münzen in Bruchteilen kaufen. Bei vielen Börsen können Sie sogar mit einem Geldbetrag investieren.

Wenn Sie einen Auftrag erteilen, achten Sie auf die Art des Auftrags, den Sie erteilen. Es gibt verschiedene Arten von Kaufaufträgen, und die von Ihnen gewählte Art kann sich darauf auswirken, wie viel Sie pro Münze zahlen und wie schnell Ihr Auftrag ausgeführt wird.

Wie können Sie offline Ethereum kaufen?

Der Offline-Kauf von Ethereum ist mit LocalCryptos viel einfacher. Auf LocalCryptos handeln die Nutzer untereinander über eine nicht verpfändete Peer-to-Peer-Plattform, die Ihnen die Kontrolle gibt und Ihr Wallet vor Diebstahl schützt.

Jeder kann ein Gebot zum Kauf oder Verkauf von Kryptowährungen abgeben. Finden Sie einen Käufer oder Verkäufer, der zu Ihnen passt. Sie können Angebote nach Zahlungsmethode, Währung, Standort und Beliebtheit filtern.

Wenn Sie ein Angebot gefunden haben, mit dem Sie zufrieden sind, eröffnen Sie einen Handel mit dem Nutzer. Wählen Sie den Betrag, den Sie kaufen oder verkaufen möchten, und legen Sie den Preis fest. Die andere Partei erhält eine Benachrichtigung. In der Regel erhalten Sie in weniger als 120 Sekunden eine Antwort.

Nachdem der Verkäufer die Kryptowährung auf einem Treuhandkonto hinterlegt hat, bezahlt der Käufer den Verkäufer außerhalb der Plattform. Die Nutzer besprechen die Zahlungsdetails über verschlüsselte Nachrichten. Ein dezentrales Treuhandkonto verwahrt die Kryptowährung, bis sie bezahlt ist. So wird sichergestellt, dass beide Seiten ihren Teil der Abmachung einhalten. Sobald der Verkäufer die Zahlung bestätigt, wird die Kryptowährung aus dem Treuhandkonto an den Käufer freigegeben.

Ethereum kaufen – das sollten Sie tun

Vergewissern Sie sich, dass Sie ein klares Bild davon haben, wie Ihr langfristiges Portfolio aussehen soll, zusätzlich zu den kurz- und langfristigen Zielen. In Anbetracht der Tatsache, dass sich die Top-20-Kryptowährungen von Jahr zu Jahr ändern, sollten Sie einige Top-Kryptowährungen auswählen, von denen Sie glauben (und die Sie recherchiert haben), dass sie langfristig Bestand haben werden. Beim Aufbau eines langfristigen Portfolios sollten Sie sich überlegen, wie viel Prozent des Portfolios Sie bereit sind, einem Altcoin mehr als einem anderen zu widmen, damit Ihre Auswahl am Ende des Tages sorgfältig geordnet ist.

Lernen Sie außerdem, wie Sie Krypto-Betrug erkennen können. Da es mehr als 8.000 Kryptowährungen gibt, kann man leicht in Versuchung geraten, die ersten zu kaufen, die einem über den Weg laufen. Bevor Sie sich von Ihren wertvollen Kryptowährungen trennen, sollten Sie sicherstellen, dass Sie das Projekt, die Führung dahinter, ihre Prinzipien und das Problem, das sie lösen wollen, vollständig verstehen. Wenn Sie lernen, Betrug zu erkennen, haben Sie ein hervorragendes Werkzeug, um die guten Altcoins von den schlechten zu unterscheiden.

Ethereum Kurs Prognose & Preisentwicklung

Ethereum ist im Jahr 2020 um 470 Prozent gestiegen, beginnend bei 130 Dollar und endend bei 740 Dollar. Zu Beginn des neuen Jahres überschritt die Kryptowährung die Marke von 1.300 Dollar und lag damit nur noch knapp 100 Dollar unter ihrem bisherigen Höchststand. Die bemerkenswerte Dynamik im DeFi-Geschäft (das auf der Ethereum-Blockchain entwickelt wurde), das im Jahr 2020 einen Zuwachs von über 1.200 Prozent erzielte, war einer der Faktoren, die dazu beitrugen.

Der prognostizierte Ethereum-Rutsch könnte die wichtige Schwelle von 800 – 900 USD erreichen, wenn der Aufwärtsimpuls ausbleibt. Wenn die Bullen gewinnen, könnte der Preis in Zukunft auf 4200 USD oder viel höher steigen.

Häufig gestellte Fragen

Woher weiß ich, dass eine Transaktion erfolgreich empfangen/gesendet wurde?

Ihre Transaktionen erscheinen fast sofort in Ihrer Transaktionsliste auf Ihrem App-Dashboard. Ihre Ether-Transaktion wird als abgeschlossen betrachtet, sobald sie bestätigt wurde. Dies dauert etwa 2 bis 4 Minuten, kann aber variieren.

Kann eine Transaktion storniert oder rückgängig gemacht werden?

Kryptowährungstransaktionen sind so konzipiert, dass sie nicht rückgängig gemacht werden können, und keine Börse hat irgendeine Kontrolle über sie.

Aus diesem Grund ist es äußerst wichtig, dass Sie sicherstellen, dass Ihre Transaktionsdetails korrekt sind, bevor Sie auf “Senden” klicken.


+ 4 sources

  1. @coinbase. (2019). Ethereum Price Chart (ETH) | Coinbase. [online] Available at: https://www.coinbase.com/price/ethereum.
  2. Wikipedia Contributors (2021). Ethereum. [online] Wikipedia. Available at: https://en.wikipedia.org/wiki/Ethereum [Accessed 14 Oct. 2021].
  3. ethereum.org. (2021). Home | ethereum.org. [online] Available at: https://ethereum.org/en/ [Accessed 14 Oct. 2021].
  4. @YahooFinance. (2015). Ethereum USD (ETH-USD) Price, News, Quote & History – Yahoo Finance. [online] Available at: https://finance.yahoo.com/quote/ETH-USD/?guccounter=1&guce_referrer=aHR0cHM6Ly93d3cuZ29vZ2xlLmNvbS8&guce_referrer_sig=AQAAADbvCyshfc29E2sNPOTfm684_IEODjru343k2ID7s-Yw1CtGpJEdm0MLvcB5rRKP5gM8bpOtw8gQnbzEnLfSAXADOAkDZtuOL5xPLAOpEp4ipXB3e-eRRJ1LTZ-TIpFeuog_frInJM646zKwILJEotf15tb-LIhNswTxgLRYwPkt [Accessed 14 Oct. 2021].

Written by:

Compelo Staff

Medically reviewed by:

Medically reviewed by: